Gänseblümchen der Woche #3

sw-gaensebluemchen-250Wieder ist eine Woche vergangen und somit wird es höchste Zeit für meine drei Gänseblümchen der letzten Woche. Die Woche war wieder sehr durchwachsen und ich merke, dass ich den anstehenden Urlaub wirklich dringend nötig habe.
Nur noch ein paar Tage, dann bin ich erstmal für drei Wochen weg vom Alltag und auch weg aus Hamburg – ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie sehr ich mich auf diese Auszeit freue! Und es ist ja erwiesen, dass ein Urlaub zu Hause nur selten richtiger Urlaub ist, umso schöner ist es, dass es mit meinen Plänen klappt.

Gänseblümchen der Woche – KW 50/2015

Auf das erste Gänseblümchen der letzten Woche musste ich fast neun Monate warten. Nein, ich habe kein Baby bekommen, aber irgendwie ist es doch fast ein Christkind, denn mir wurde im Nachhinein gesagt, dass es sich wie Weihnachten anfühlte. Was? Ich war endlich mal wieder bei einer Lesung von Lilly, und zwar als Überraschungsgast in Bremen. Und dieses Mal wusste nicht mal Oliver Bescheid, den ich bislang immer eingeweiht hatte, wenn ich unangekündigt bei einer Lesung auftauchte. Die Freude war groß, auf allen Seiten, und obwohl die Lesungen immer wieder schwer für mich sind, war es doch auch wieder wunderschön, die beiden zu sehen und zu erleben und zu umarmen. Dass sie zwei Tage später noch für eine Schullesung in Hamburg sein würden, wusste ich natürlich, aber das ging mir einfach nicht schnell genug, also wurde flux die Fahrt nach Bremen und zurück organisiert.

Das zweite Gänseblümchen schließt sich geradezu nahtlos an das erste an, denn im Zuge der beiden Lesungsbesuche habe ich wieder wunderbare Menschen kennengelernt bzw. wiedergetroffen und die bereits bestehenden Fäden noch weiter verknüpft. Daraus entstand nicht nur ein gemeinsames spätes Mittagessen nach der Hamburg-Lesung, sondern auch die Idee, sich öfter in dieser kleinen Gruppe zu treffen und verschiedene Dinge zu unternehmen. Der erste offizielle Tagesordnungspunkt dieser neuen Gruppe ist bereits in Planung und ich freue mich schon jetzt darauf, Zeit mit diesen Mädels zu verbringen. Weil man sich verstanden und aufgehoben fühlt, weil uns eben nicht nur die roten Fäden während der Lesungen verbinden.

Und Gänseblümchen Nummer 3 für die letzte Woche ist etwas, das ich lange nicht hatte – ein freier Sonntag. Ein wirklich freier Sonntag, an dem ich nichts anderes gemacht habe als lange zu schlafen, mir etwas zu essen zu bestellen, zwei Stunden in der Badewanne zu liegen und zwischendurch mit Teilen meiner Familie zu telefonieren. Da ich über Weihnachten dieses Jahr nicht da sein werde, war mir einfach danach, denn generell telefoniere ich viel zu selten mit meinen Omas, und sie freuen sich immer, wenn ich mich mal melde. Und so ist mein schlechtes Gewissen auch nicht ganz so schlimm, obwohl ich viel Zuspruch und Verständnis für meine L.A.-Pläne bekommen habe. Unerwartet, aber schön.

Das waren meine drei Gänseblümchen für die letzte Woche. Ich bin gespannt, was diese Woche noch für mich bereit hält.

Wenn ihr mögt, verratet mir gerne eure Gänseblümchen der Woche oder auch des Tages in den Kommentaren. Ihr seid natürlich auch herzlich eingeladen, diese Idee zu teilen und gerne auch auf euren Blog zu übernehmen :)

Die Ursprungsidee stammt von Annie auf Hoffnungsschein.

Dieser Beitrag ist Teil 3 von 42 aus der Serie: Gänseblümchen der Woche | Zeige alle Teile

Teil 1: Gänseblümchen der Woche #1

Teil 2: Gänseblümchen der Woche #2

Teil 3: Gänseblümchen der Woche #3

Teil 4: Gänseblümchen der Woche #4

Teil 5: Gänseblümchen der Woche #5

Teil 6: Gänseblümchen der Woche #6

Teil 7: Gänseblümchen der Woche #7

Teil 8: Gänseblümchen der Woche #8

Teil 9: Gänseblümchen der Woche #9

Teil 10: Gänseblümchen der Woche #10

Teil 11: Gänseblümchen der Woche #11

Teil 12: Gänseblümchen der Woche #12

Teil 13: Gänseblümchen der Woche #13

Teil 14: Gänseblümchen der Woche #14

Teil 15: Gänseblümchen der Woche #15

Teil 16: Gänseblümchen der Woche #16

Teil 17: Gänseblümchen der Woche #17

Teil 18: Gänseblümchen der Woche #18

Teil 19: Gänseblümchen der Woche #19

Teil 20: Gänseblümchen der Woche #20

Teil 21: Gänseblümchen der Woche #21

Teil 22: Gänseblümchen der Woche #22

Teil 23: Gänseblümchen der Woche #23

Teil 24: Gänseblümchen der Woche #24

Teil 25: Gänseblümchen der Woche #25

Teil 26: Gänseblümchen der Woche #26

Teil 27: Gänseblümchen der Woche #27

Teil 28: Gänseblümchen der Woche #28

Teil 29: Gänseblümchen der Woche #29

Teil 30: Gänseblümchen der Woche #30

Teil 31: Gänseblümchen der Woche #31

Teil 32: Gänseblümchen der Woche #32

Teil 33: Gänseblümchen der Woche #33

Teil 34: Gänseblümchen der Woche #34

Teil 35: Gänseblümchen der Woche #35

Teil 36: Gänseblümchen der Woche #36

Teil 37: Gänseblümchen der Woche #37

Teil 38: Gänseblümchen der Woche #38

Teil 39: Gänseblümchen der Woche #39

Teil 40: Gänseblümchen der Woche #40

Teil 41: Gänseblümchen der Woche #41

Teil 42: Gänseblümchen der Woche #42


|


2 Kommentare
  1. Schöner Artikel den ich echt gern gelesen habe. Ich wünsche dir ganz viel Erholung.
    Lg Sandra von onlinetagebuchvonsandra.blogspot.com

    • Schattenkämpferin sagt:

      Liebe Sandra,

      danke Dir. Erholen werde ich mich auf jeden Fall, ich freue mich schon auf die Sonne und den Strand und meine Freude dort drüben. Drei Wochen einfach die Seele baumeln lassen, viel lesen, viel schlafen, viel an der frischen Luft sein. Herrlich.

      Freue mich auch, dass diese neue Rubrik so gut ankommt :)

      Herzliche Grüße,
      die Schattenkämpferin

Leave a Reply