Leselaunen 2017 – KW 12

Leselaunen 2017 – KW 12

Die Leselaunen sind eine Aktion, die von Novembertochter ins Leben gerufen und inzwischen von Bücherfantasien übernommen wurden. Bei dieser Aktion soll es darum gehen, die eigene Leselaune einmal die Woche zu reflektieren. Das finde ich neben der normalen Leseliste, die ich führe, eine schöne Möglichkeit, Stimmungen festzuhalten und den Fortschritt der eventuell vorhandenen Leseliste zu beobachten.

Gänseblümchen der Woche #21

Gänseblümchen der Woche #21

Sonntagabend. Heute ist alles ein bisschen anders, denn ich habe das Wochenende sehr arbeitsreich in Kiel verbracht und bin ohne Chase wieder nach Hause gekommen. Pauli ist die erste halbe Stunde sehr verwirrt und suchend durch die Wohnung gerannt und hat das große, stürmische Fellmonster gesucht.

lbm17 – Der Terminkalender der Schattenkämpferin

lbm17 – Der Terminkalender der Schattenkämpferin

Es ist endlich so weit – die Leipziger Buchmesse 2017 steht vor der Tür und ich bin, wie wahrscheinlich viele andere, schon vorfreudig aufgeregt. Chase ist für die komplette kommende Woche bei Freunden in Kiel untergebracht, und ich mache mich am Mittwochnachmittag auf den Weg ins kleine Mekka aller Bibliophilen.

Leselaunen 2017 – KW 11

Leselaunen 2017 – KW 11

Die Leselaunen sind eine Aktion, die von Novembertochter ins Leben gerufen und inzwischen von Bücherfantasien übernommen wurden. Bei dieser Aktion soll es darum gehen, die eigene Leselaune einmal die Woche zu reflektieren. Das finde ich neben der normalen Leseliste, die ich führe, eine schöne Möglichkeit, Stimmungen festzuhalten und den Fortschritt der eventuell vorhandenen Leseliste zu beobachten.

Gänseblümchen der Woche #20

Gänseblümchen der Woche #20

Sonntagabend, die Fellnasen sind mit ihrem Abendessen versorgt, alle Aufgaben sind erledigt, man kommt bei einem Glas Wein allmählich zur Ruhe und man reflektiert die zurückliegende Woche. Höchste Zeit also für die Gänseblümchen der Woche.

Auch diese Woche hatte es wieder wirklich in sich, aber ich will mich gar nicht so lange an den negativen Punkten aufhalten, denn ich habe auch viel richtig Positives erlebt.

Luzifer Junior – Zu gut für die Hölle (Jochen Till)

Luzifer Junior – Zu gut für die Hölle (Jochen Till)

Klappentext:

Luzifer junior lebt als Sohn des Teufels in der Hölle und soll den „Laden“ einmal übernehmen. Pech nur, dass sein Papa findet, Luzie sei für den Job noch viel zu lieb. Prompt schickt er ihn zum Praktikum auf die Erde.

Angstmädchen (Jenny Milewski)

Angstmädchen (Jenny Milewski)

Klappentext:

Die junge, schüchterne Malin zieht in ein Studentenwohnheim ein. Zu ihrer großen Freude bekommt sie das einzige Zimmer, das über eine Badewanne verfügt. Doch dann erfährt sie, dass sich darin ein Mädchen namens Yuko die Pulsadern aufgeschnitten hat. Kurz darauf findet Malin Haarbüschel, die nicht von ihr stammen können, und als sie eines Nachts eine blasse Gestalt sieht, wird ihr klar, dass etwas in ihr Leben getreten ist, das sie nicht mehr loswird.