Daisy Jones and The Six (Taylor Jenkins Reid)

Daisy Jones and The Six (Taylor Jenkins Reid)

Klappentext:

Jeder kennt Daisy Jones & The Six, aber niemand weiß, was der Grund für ihre Trennung auf dem Höhepunkt ihrer Karriere war … bis jetzt.

Daisy Jones, jung, schön, von ihren Eltern vernachlässigt, hat eine klare Stimme und einen starken Willen: Sie möchte mit ihren eigenen Songs auf der Bühne stehen.

Monatsrückblick 05/2020 – Sind wir hier richtig auf den Schattenwegen?

Monatsrückblick 05/2020 – Sind wir hier richtig auf den Schattenwegen?

Habt ihr euch im Mai zwischendurch mal hierher verirrt und wart verwundert, warum auf einmal so viel auf den Schattenwegen los ist? Tja, so ging es mir auch – ich hatte fast jeden Tag richtig viel Lust, am Blog zu arbeiten, und dementsprechend ist im letzten Monat einiges passiert.

Gänseblümchen der Woche #22/2020

Gänseblümchen der Woche #22/2020

Sonntagabend, die Fellnasen sind mit ihrem Abendessen versorgt, alle Aufgaben sind erledigt, man kommt allmählich zur Ruhe und reflektiert die zurückliegende Woche. Höchste Zeit also für die Gänseblümchen der Woche!

Leute, der Mai ist vorüber – und obwohl sich der heutige Sonntag gar nicht wie ein Sonntag anfühlt, weil morgen Feiertag ist, nehme ich mir auch heute Abend kurz Zeit für einen kleinen Wochenrückblick.

A Wish For Us (Tillie Cole)

A Wish For Us (Tillie Cole)

Klappentext:

Seine Küsse waren wie Farbexplosionen in der Dunkelheit,
seine Liebe wie Musik in einer stummen Welt

Cromwell Dean ist der erfolgreichste Musiker Europas. Mit gerade einmal neunzehn Jahren liegt ihm die Welt zu Füßen – doch seine Musik bedeutet ihm insgeheim nichts.

Love Letter from the girls who feel everything (Brittainy C. Cherry / Kandi Steiner)

Love Letter from the girls who feel everything (Brittainy C. Cherry / Kandi Steiner)

Klappentext:

Gedichte und Gedanken über die Liebe, all den Schmerz, der sie beschwert, und all das Herzklopfen, das sie so wertvoll macht.

Rezension:

Die Liebe zu beschreiben, das haben schon viele Menschen versucht. Seit jeher ist sie Inspiration für jegliche Art von Kunst, ob in Geschichten oder Songtexten, für Bilder oder Skulpturen, in kurzen Versen oder seitenlangen Gedichten.

soundtrack of a shadow life #68: „No One Knows“

soundtrack of a shadow life #68: „No One Knows“

Ein neuer Monat, ein neuer Song aus dem Soundtrack meines Lebens.

Und bevor der Monat wieder vorbei ist, sollt ihr natürlich noch einen Einblick in meine Lebens-Playlist bekommen. Heute hab ich wieder einen echten Klassiker für euch, der mich schon seit vielen Jahren begleitet und bis heute zu meinen All-Time-Favourites gehört.

Gänseblümchen der Woche #21/2020

Gänseblümchen der Woche #21/2020

Sonntagabend, die Fellnasen sind mit ihrem Abendessen versorgt, alle Aufgaben sind erledigt, man kommt allmählich zur Ruhe und reflektiert die zurückliegende Woche. Höchste Zeit also für die Gänseblümchen der Woche!

Heute bin ich wirklich froh, dass diese Woche zu Ende geht, obwohl es eine gute Woche war.