Szenen aus dem Herzen: Unser Leben für das Klima (Thunberg / Ernman)

Szenen aus dem Herzen: Unser Leben für das Klima (Thunberg / Ernman)
Inhalt des Buches: Greta Thunberg, die junge Klimaaktivistin, die die Mächtigen das Fürchten lehrt – dies ist ihre ganz persönliche Geschichte und die ihrer Familie. Aber es ist vor allem eine Geschichte über die Krise, die uns alle betrifft. »Szenen aus dem Herzen« erzählt aus dem Inneren der Familie: Wie die Eltern Malena und Svante mit Gretas Asperger-Syndrom umgehen.

Die Zuckermeister – Der magische Pakt (Tanja Voosen)

Die Zuckermeister – Der magische Pakt (Tanja Voosen)
Klappentext: Glaubst du an Wunder und Magie? Dann auf nach Belony! Seit Elina denken kann, behaupten die Menschen in Belony, in ihrer Heimatstadt gäbe es echte Wunder und Magie. Doch Elina hält das alles für Quatsch. Ihr Leben ist völlig magiefrei.

C’est la fucking vie (Michaela Kastel)

C’est la fucking vie (Michaela Kastel)
Klappentext: Warum muss immer so etwas Beklopptes wie die Liebe dazwischenkommen? Die 18-jährige Sanni hat bisher ein wildes, freies Leben geführt, bei dem Partys, Alkohol, Drogen und Sex auf der Tagesordnung standen. Mit dem Abitur in der Tasche interessiert es sie nicht, was nach dem Sommer sein wird.

Die Wiege aller Welten (Jeremy Lachlan)

Die Wiege aller Welten (Jeremy Lachlan)
Klappentext: Wir betreten das Schloss freiwillig. Wir betreten das Schloss unbewaffnet. Wir betreten das Schloss allein. Diese drei Gesetze hängen in jedem Haus in Bluehaven und jeder Bewohner kennt sie. Denn das Schloss ist der Eingang zu den Anderwelten. Und wer mutig genug ist, geht hinein, um dort Abenteuer zu erleben.

Rot ist doch schön (Lucia Zamolo)

Rot ist doch schön (Lucia Zamolo)
Klappentext: Ein Sammelsurium an Gedanken und Geschichten rund um das Thema Menstruation Warum werde ich ein bisschen rot, wenn mir in der Öffentlichkeit ein Tampon aus der Tasche fällt? Wieso sage ich, ich sei krank, obwohl ich Menstruationsschmerzen habe? Und warum hat mein Sportlehrer jedes Mal mit den Augen gerollt, wenn ein Mädchen sich für den Unterricht entschuldigen ließ?

Kronenherz – Royal Horses 1 (Jana Hoch)

Kronenherz – Royal Horses 1 (Jana Hoch)
Klappentext: Seine Welt ist die der Royals – voller Skandale und Geheimnisse. Sich in ihn zu verlieben war nie Teil ihres Plans. Auf dem königlichen Pferdegestüt der Royal Horses kreuzen sich ihre Wege … Greta will nur noch weg: weg von ihrer Schule und weg von ihren Freunden, die sie so unendlich enttäuscht haben.

Heartbreak Letters. 16 Gründe, dich zu hassen (Lauren Strasnick)

Heartbreak Letters. 16 Gründe, dich zu hassen (Lauren Strasnick)
Klappentext: Weißt du noch, wie du versprochen hast, mir nie wehzutun? Lügen, Lügen, Lügen, Lügen! Du hast mir wehgetan, Dan. Und du tust es immer noch. Ihr erstes Treffen im Lieblingscafé, Küsse unter dem Sternenhimmel – romantischer hätte Dans und Natalies Liebesgeschichte nicht beginnen können.

Trackers: Buch 1 (Nicholas Sansbury Smith)

Trackers: Buch 1 (Nicholas Sansbury Smith)
Klappentext: Die USA, so wie wir sie kannten, gibt es nicht mehr. In ihren Städten ist es dunkel geworden. Und das ist nur der Anfang … Der Polizeichef Marcus Colton und Tracker Sam ›Raven‹ Spears haben sich noch nie gemocht. Doch als im Rocky-Mountain-Nationalpark ein junges Mädchen vermisst wird, heuert Colton den Fährtenleser an, um es zu finden.

Die Stille zwischen den Sekunden (Tania Witte)

Die Stille zwischen den Sekunden (Tania Witte)
Klappentext: Nur knapp ist Mara einem Bombenattentat in der U-Bahn entgangen. Ihre Mitschüler nennen sie seither „Das Mädchen, das überlebt hat“ und erwarten Betroffenheit von ihr. Aber Mara hat ganz andere Sorgen. Ihre Freundin Sirîn meldet sich immer seltener und scheint plötzlich komplett unerreichbar.

Broken Darkness. So verführerisch (M. O’Keefe)

Broken Darkness. So verführerisch (M. O’Keefe)
Klappentext: Eine dunkle Stimme Als Annie McKay in dem Trailer, in den sie gerade eingezogen ist, ein Klingeln hört, ahnt sie nicht, dass dieser Moment ihr Leben unwiderruflich verändert. Sie findet ein zurückgelassenes Handy. Am anderen Ende der Leitung ist ein Fremder mit einer rauen Stimme: Dylan.