Gänseblümchen der Woche #7/2019

Gänseblümchen der Woche #7/2019
Sonntagabend, die Fellnasen sind mit ihrem Abendessen versorgt, alle Aufgaben sind erledigt, man kommt bei einer Tasse Lieblingstee allmählich zur Ruhe und man reflektiert die zurückliegende Woche. Höchste Zeit also für die Gänseblümchen der Woche. Diese Woche war wirklich ein ziemliches Auf und Ab.

Gänseblümchen der Woche #6/2019

Gänseblümchen der Woche #6/2019
Sonntagabend, die Fellnasen sind mit ihrem Abendessen versorgt, alle Aufgaben sind erledigt, man kommt bei einer Tasse Lieblingstee allmählich zur Ruhe und man reflektiert die zurückliegende Woche. Höchste Zeit also für die Gänseblümchen der Woche. Ganz ehrlich, Leute, ich hab allmählich keine Lust mehr.

Gänseblümchen der Woche #5/2019

Gänseblümchen der Woche #5/2019
Sonntagabend, die Fellnasen sind mit ihrem Abendessen versorgt, alle Aufgaben sind erledigt, man kommt bei einer Tasse Lieblingstee allmählich zur Ruhe und man reflektiert die zurückliegende Woche. Höchste Zeit also für die Gänseblümchen der Woche. Und ich kann euch sagen, die erste Arbeitswoche nach zwei Wochen Grippe und anderthalb Wochen, die ich krank zu Hause verbracht habe, hat mich ganz schön geschlaucht.

Gänseblümchen der Woche #4/2019

Gänseblümchen der Woche #4/2019
Sonntagabend, die Fellnasen sind mit ihrem Abendessen versorgt, alle Aufgaben sind erledigt, man kommt bei einer Tasse Lieblingstee allmählich zur Ruhe und man reflektiert die zurückliegende Woche. Höchste Zeit also für die Gänseblümchen der Woche. Obwohl ich die ganze Woche, bis auf wenige kurze Ausflüge zum Arzt, ins Büro und in die Konsumgesellschaft, zu Hause war und mich auf der Couch auskuriert habe, bin ich froh, dass die Woche vorbei ist.

Gänseblümchen der Woche #3/2019

Gänseblümchen der Woche #3/2019
Sonntagabend, die Fellnasen sind mit ihrem Abendessen versorgt, alle Aufgaben sind erledigt, man kommt bei einer Tasse Lieblingstee allmählich zur Ruhe und man reflektiert die zurückliegende Woche. Höchste Zeit also für die Gänseblümchen der Woche. Das neue Jahr meint es bisher nicht besonders gut mit mir.

Gänseblümchen der Woche #2/2019

Gänseblümchen der Woche #2/2019
Sonntagabend, die Fellnasen sind mit ihrem Abendessen versorgt, alle Aufgaben sind erledigt, man kommt bei einer Tasse Lieblingstee allmählich zur Ruhe und man reflektiert die zurückliegende Woche. Höchste Zeit also für die Gänseblümchen der Woche. Leute, was war das denn bitte für eine überaus besch*ssene (Arbeits-)Woche?!

Gänseblümchen der Woche #1/2019

Gänseblümchen der Woche #1/2019
Sonntagabend, die Fellnasen sind mit ihrem Abendessen versorgt, alle Aufgaben sind erledigt, man kommt allmählich bei einer Tasse Lieblingstee zur Ruhe und man reflektiert die zurückliegende Woche. Höchste Zeit also für die Gänseblümchen der Woche. Die ersten Gänseblümchen des neuen Jahres, denn auch in 2019 möchte ich dieses liebgewonnene Ritual weiterhin nutzen, um mich wenigstens einmal in der Woche ganz bewusst auf die schönen Dinge zu konzentrieren.

Gänseblümchen der Woche #23/2018

Gänseblümchen der Woche #23/2018
Sonntagabend, die Fellnasen sind mit ihrem Abendessen versorgt, alle Aufgaben sind erledigt, man kommt allmählich bei einer Tasse Lieblingstee zur Ruhe und man reflektiert die zurückliegende Woche. Höchste Zeit also für die Gänseblümchen der Woche. Je näher die Feiertage rücken, desto seltsamer wird meine Stimmung.

Gänseblümchen der Woche #22/2018

Gänseblümchen der Woche #22/2018
Sonntagabend, die Fellnasen sind mit ihrem Abendessen versorgt, alle Aufgaben sind erledigt, man kommt allmählich bei einer Tasse Lieblingstee zur Ruhe und man reflektiert die zurückliegende Woche. Höchste Zeit also für die Gänseblümchen der Woche. Diese Woche war sehr seltsam. Nachdem ich am Montag komplett von einer Migräne ausgeknockt wurde, konnte mich die Energie der beiden zurückliegenden Wochenenden durch die restlichen Arbeitstage tragen, obwohl die einiges an Ärgernissen bereithielten.

Gänseblümchen der Woche #21/2018

Gänseblümchen der Woche #21/2018
Sonntagabend, die Fellnasen sind mit ihrem Abendessen versorgt, alle Aufgaben sind erledigt, man kommt allmählich bei einer Tasse Lieblingstee zur Ruhe und man reflektiert die zurückliegende Woche. Höchste Zeit also für die Gänseblümchen der Woche. Auch heute gibt es die Gänseblümchen der Woche ein bisschen früher als gewohnt, weil ich gleich noch zu einer Vernissage von meiner ehemaligen Chefin aus dem Museum eingeladen bin.