Welttag des Buches – Blogger schenken Lesefreude 2014

Blogger_Lesefreude_2014_Logo-286x300Und wieder ist der Welttag des Buches da – ein Fest für alle Bibliophilen und definitiv ein trifftiger Grund, den Buchhändler des Vertrauens aufzusuchen und das eigene Konto um ein paar mehr Euro zu erleichtern. Werdet ihr heute noch kräftig Bücher shoppen gehen?

Ich selbst besuche heute wahrscheinlich keinen Buchladen, da mir dafür leider die Zeit fehlt, aber ich habe bereits letzte Woche wieder kräftig zugeschlagen (und alle Bücher schon gelesen *hust*), deshalb macht das nichts. Stattdessen werde ich heute meine zwei engsten Kolleginnen beschenken und ein paar Buchpakete auf die Reise bringen. Weitere Freude wird am kommenden Wochenende verschenkt. Dann kommt die Freude zwar nicht pünktlich zum Welttag des Buches, aber das macht nicht viel aus, schließlich kommt es auf die Geste und die Nachhaltigkeit an.

Natürlich darf auch auf den Schattenwegen ein passender Beitrag nicht fehlen. Wie der Titel schon sagt, bin ich auch dieses Jahr wieder bei der wunderbaren Aktion „Blogger schenken Lesefreude“ dabei. Letztes Jahr habe ich die „Cassia & Ky“-Trilogie verschenkt, dieses Jahr werden es drei einzelne Bücher sein – um noch ein bisschen mehr Lesefreude zu verschenken.

bsl-wtb2014

Um euch für eines der drei Bücher zu qualifizieren, müsst ihr nur eine kleine Frage beantworten:
Wem bereitet ihr mit welchem Buch zum Welttag des Buches Lesefreude?

Eure Antworten könnt ihr direkt hier in den Kommentaren hinterlassen, benennt dabei bitte auch euer Wunschbuch und gebt eine gültige Mailadresse an.
Einsendeschluss ist der 30. April 2014 um 23:59 Uhr, sämtliche Mails werden nur für die Auslosung genutzt und anschließend gelöscht. Die Auslosung findet dann am ersten Mai-Wochenende unter allen richtigen Einsendungen per Random.Org statt, der oder die GewinnerInnen werden per Mail informiert und es wird natürlich auch eine offizielle Gewinnerbekanntgabe geben.

Noch offene Fragen? Stellt sie gerne in den Kommentaren.
Ansonsten viel Erfolg beim Gewinnspiel und einen schönen Welttag des Buches!


|


56 Kommentare
  1. Christin sagt:

    Um mal hier auf deine (eigentlich rhetorische ^^) Frage zu antworten: Ja, ich hatte mich schon etwas gewundert, dass du zwar auf den Tag des Bieres hinweist(was zwar durchaus auch wichtig sein kann ;D), aber zum Welttag des Buches nichts sagst.

    Als ich jetzt aber deinen Beitrag gelesen habe, bin ich ein kleines bisschen ausgeflippt… du verlost „Fragments“… OH MEIN GOTT!! (Also ja, dafür werfe ich meinen Namen mal in den Lostopf ^^).

    Heute bin ich leider nicht dazu gekommen Bücher zu verschenken, da ich gerade Klausurwoche habe und heute prüfungsfreier (also zum Lernen zu nutzender) Tag ist.
    Dafür habe ich gestern schon einige Leute glücklich gemacht =).
    Neben einigen meiner Kommilitonen habe ich auch den Aufsichtspersonen ein Buch geschenkt. Dazu nur kurz zur Erklärung: Bei uns beaufsichtigen immer Rentner und die Frau, der ich eine Ausgabe geschenkt habe, war total aus dem Häuschen. Sie meinte auch gleich, dass sie ja nächste Woche in den Urlaub fahre und daher ein Buch optimal käme. Hach ja, das hat mich auch gleich ganz happy gemacht.

    Ach ja, verschenkt habe ich übrigens Hectors Reise und Das Pestzeichen. =)

    Sooo, damit hüpfe ich mal in den Lostopf und wünsche noch einen schönen Tag des Buches.

    Liebe Grüße
    Christin

  2. Sternenkind sagt:

    Also auch wenn böse klingt aber ich habe mich selber beschenkt.
    und zwar mit dem abschliessenden Band der Shadow Falks Camp Reihe.
    Ich würde mich über Fragmente freuen wenn ich Glück habe ;)

  3. Nina Wilke sagt:

    Huhu, ich würde gerne für Fragmente in den Lostoof hüpfen ;-) Ich habe mir heute selbst eine Freude gemacht und das neue Buch von Huntley Fitzpatrick „Es duftet nach Sommer“ vorbestellt ;-)
    Ich wünsche sollen einen großartigen Welttag des Buches!!!

    LG Nina

    ninawilke81@gmx.de

  4. sjule sagt:

    Mich interessiert arrivals, obwohl ich keins der 3 Bücher kenne ;)

    LG Julia

  5. Huhu :)
    Irgendwie hatte ich dich heute schon vermisst. Tolle Bücher, ich würde mich für Arrivals entscheiden.
    Wen hab ich mit einem Buch überrascht. Ich hab heute mal was ganz abgedrehtes gemacht und all meine Nichtlesenden Kollegen überrascht, die haben sich total gefreut, naja und ich mich natürlich mit ;)

    Lass Dir liebe Grüße da !
    Ina

  6. Jana sagt:

    Ich beglücke „leider“ nur meine Blogger, denn leider habe ich niemanden in meinem näherem Bekanntenkreis den ich beschenken könnte. Aber dafür habe ich ja meine lieben Leser die ich gerne beschenke:)!

  7. caren sagt:

    hallo,mache für meine Mama und meine beiden Kinder mit,
    gruss Caren

  8. Da mir gerade mein PC abgestürzt ist weiss ich nicht ob meine EMail weiter geleitet wurde, deshalb hier nochmal (falls doppelt bitte einfach löschen, ja!)

    Also ich würde bei dir sogar für zwei Bücher in den Topf hüpfen:
    1x würde ich mich beschenken mit „Wait for You“
    und
    1x mit „Fragemente, Partials 2“ meine Freundin da ihr das Buch so viel besser als mir gefallen hat

    Danke, für dieses tolle Gewinnspiel,
    LG
    Nicole

  9. Heike Scardia sagt:

    Ich hätte großes Interesse an dem Buch ARRIVALS und muss ehrlich gestehn, dass ich mir damit nach langer Zeit einmal wieder selber eine Freude machen würde <3

    Danke für diese tolle Verlosung :)

    LG Heike

  10. Sabrina sagt:

    Hallo meine Liebe! :*

    Ich habe heute nur unsere Kunden beschenkt ;) Mit allerlei Süßkram :)) Ansonsten hab ich selber die Geschenke eingestrichen (aufgrund meines Geburtstags^^)… Passender Tag dafür :))

    Ach, bei diesen tollen Büchern kann ich mich gar nicht entscheiden *seufz* Dan Wells interessiert mich eigentlich am Meisten, aber ich kenne Band 1 auch noch nicht *mhmm*
    Egaaal, den kann ich ja kaufen xD Ich würd dann gern für „Fragmente“ an der Verlosung teilnehmen :)

    Allerliebste Grüße ♥

  11. Ich habe heute die „Vampirschwestern“ spontan an eine unserer Leserinnen verschenkt, die ihr Glück kaum fassen konnte <3
    So spontanes Verschenken ist doch am allerschönsten :-)

    Ich würde gerne Arrivals gewinnen, weil mich das schon übelst neugierig gemacht hat und "Graveminder" von Marissa Marr auch toll war <3

    Meine E-Mail-Adresse ist his.her.books@gmail.com

    Viele Küsschen und frohes Verschenken!

    Steffi

  12. Julianna W. sagt:

    Hey :)
    Ich habe heute eine Freundin beschenkt, die hat nämlich genau am Welttag des Buches Geburtstag :D Und zwar habe ich ihr mit „Die Bestimmung – Letzte Entscheidung“ eine Freude gemacht, jetzt erfährt sie auch endlich, wie alles endet.
    Ich würde mich sehr über „Fragmente – Partials 2“ freuen, ich bin schon so gespannt, wie es weitergeht! :)

    Liebe Grüße
    Julia
    julianna.cu@outlook.de

  13. Sarah sagt:

    Ich habe meiner Schwester heute ein Charlie Bone Buch geschenkt, ich denke sie hat sich sehr darüber gefreut. :)
    Ich würde mich sehr über Arrivals freuen. :)

  14. Ich hab heut meiner Schwester „Ein letzter Brief von Dir“ geschenkt. Sie hat es neulich in der Buchhandlung entdeckt und wollte es gerne lesen, hat es aber nicht gekauft, weil sie gerade so wenig Freizeit hatte und eh nicht zum Lesen gekommen wäre. Jetzt hat sie Urlaub und da dachte ich mir, ich mach ihr eine Freude … und diese Überraschung ist mir auch echt gelungen.

    In den Lostopf würde ich gern für „Wait for you“.

    Meine Email: Monina83@web.de

    Liebe Grüße,
    Moni

  15. Cornelia M. sagt:

    Hallo,

    ich habe heute meine kleinen Schwestern beschenkt :). Sie wollten schon lange die Magic Girls Reihe so gerne lesen, da hab ich doch einfach … ;). Sie haben sich jedenfalls sehr gefreut.

    Ich hätte aber auch nichts dagegen mich selbst noch zu beschenken. Damit würde ich gerne in den Lostopf für „Fragmente“ springen.

    LG Conny :)

  16. Mona sagt:

    Hallo :)

    Tolle Aktion und du verlost echt sehr schöne Bücher, deswegen würde ich gerne teilnehmen und „Fragmente – Partials 2“ gewinnen! Den ersten Teil habe ich in meinem Regal stehen, ich habe es damals verschlungen und geliebt und kam bis jetzt leider nicht dazu den wzeiten teil zu kaufen/lesen. Die perfekte Chance also :)

    Ich habe meinen Freund mit dem Buch „Die Bestimmung 2“ überrascht! Er ist eigentlich überhaupt nicht so der Leser, aber irgendwie hab ich es vor ein paar Wochen geschafft ihn dazu zu bringen den ersten Teil der Trilogie zu lesen und er war genauso hin und weg wie ich, dass wir zusammen ins Kino gegangen sind und jetzt unbedingt wissen müssen wie es weiter geht!

    Liebe Grüße,
    Mona

  17. Katherina Webster sagt:

    Ich habe heute „Insurgent“ von Veronica Roth an meine Freundin verschenkt! Sie hat sich das Buch sehr gewünscht und da wollte ich ihr einfach eine Freude machen :) unsere Gespräche über Bücher erfreut mich nämlich auch jedes Mal aufs Neue! :)

    Und falls du mich jetzt beschenken willst, würde ich mich sehr über „Fragmente“ freuen. Ich fand den ersten Teil super – da brauche ich natürlich jetzt auch den zweiten Teil :)

    Liebe Grüße
    Katherina

    E-Mail-Adresse: Kristina1993@arcor.de

  18. Cörnchen sagt:

    Oh, ich habe noch einen Iron Buchblogger gefunden =) Wie toll…. ich wollte mich schon lange mal an die Liste setzten und mir alle mal anschauen wer auch dabei ist…. naja man kennt es :)
    Das kleine Wörtchen „auch“ verrät es schon… ich mache heute allen Leselustigen auf meinen Blog eine Freude mit dem Buch „Wasser für die Elefanten“. Ausgelost wird wie bei dir auch am 1. Mai ;)
    Ich würde gerne mit Fragmente in den Lostopf hüpfen.
    Viele Liebe Grüße und viel Glück allen <3
    Cörnchen

  19. Hallo!
    Ich habe gestern mich selber mal zurückgenommen und mal meinem Freund ein Buch geschenkt, also habe ich ihn beschenkt. :-)
    Ich würde gerne, auch wenn die Entscheidung schwer fällt, für Wait for you in den Lostopf.
    Alles Liebe,
    Katja

  20. ClauDia sagt:

    Hi Kleines, logisch geht der Welttag des Buches nicht ohne dich ♥ daran hab ich nicht gezweifelt ;)
    Wem ich eine Freude mache? Ich hatte das Glück und darf Dora Heldt verschenken und dachte, ich hätte noch fünf Bücher übrig… tja, Adam Riese und ich werden wohl nie mehr Freunde, es ist nur noch eins übrig und dafür finde ich auch noch einen Freund, dem ich eine Freude machen kann :)
    Kann ich bitte „Wait for you“ gewinnen? :D
    Fühl dich umärmelt und hab heute einen tollen Nach-Welttag-des-Buches-Tag ♥
    Claudia
    und jetzt noch schnell das kleine Herz anklicken, an dieser Stelle auch ♥liche Grüße an den Hausmeister :)

    • ClauDia sagt:

      haha, Thema verfehlt, 6, setzen :D
      wem ich mit deinen Büchern eine Freude mache? ganz ehrlich? MIR, denn ich möchte es wirklich gern selbst lesen… danach mal sehen ;)
      krieg ich eine zweite Chance? bin schließlich schon älter, da kann das mal passieren *pfeif*
      Liebe Grüße
      Claudia

    • Schattenkämpferin sagt:

      Guten Morgen, meine Liebe,

      der Hausmeister musste heute Morgen sehr schmunzeln, als er Deine Grüße gesehen hat ^^ Schön, dass auch an die Menschen im „Hintergrund“ gedacht wird :)

      Dora Heldts „Ausgeliebt“ ist ein tolles Buch – kennst Du es schon? Ich bin sicher, dass Du noch jemanden findest, den Du damit beglücken kannst. Meine zehn bzw. neun Exemplare von „Schiffbruch mit Tiger“ sind restlos verteilt. Und ich kann meine Meinung nicht mal mehr ändern, weil alle Exemplare schon mit einer kleinen Widmung versehen sind ^^ So mache ich das immer, wenn ich Bücher verschenke :D

      Hab einen wunderbaren Tag :-*

      • ClauDia sagt:

        Dankeschön, Kleines :* und die Menschen im Hintergrund sind soooooo wichtig! ♥
        meine Doras sind auch restlos verteilt und starten morgen „in die Welt“ :) ich hab alle mit Karten versehen, also kann (und will) ich auch nichts mehr ändern :)
        Schiffbruch mit Tiger habe ich schon, aber noch nicht gelesen, ich bin gespannt!
        Fühl dich umärmelt
        Claudia
        PS: Lieber Hausmeister ♥ kannst du eine Mehrfach-Herz-drück-Funktion einbauen? *grins* ich möchte nämlich bitte!

  21. Katie sagt:

    Ich würde gerne für „Wait for you“ in den Lostopf hüpfen.
    Gestern habe ich meine Schüler mit ein paar neuen Exemplaren für die Klassenbibliothek und einer Vorlesestunde verwöhnt.

  22. h. boots sagt:

    heho,
    dann bin ich doch wieder dabei!
    also gnaz ehrlich… *hust*… zum Welttag des Buches habe ich jemanden beschenkt der es auch zu schätzen weiß: nämlich mich.
    Das hat sich ganz zufällig ergeben, weil in einer der Facebook-Gruppen jemand inseriert hat à la: „ich hab Bücher zu verschenken, wer will?“ und da das bei mir ums eck war…
    so habe ich doch wenigstens auch ein Buchschenker-Buch in meinem Besitz, wenn ich dieses Jahr schon nicht als Buchschenker dabei war :)
    Es ist übrigens weißer Schatten von Deon Meyer geworden.
    Und im Austausch habe ich ihr noch eins von meinen 2012-Exemplaren überlassen – doppelfreu!

    Ach ja, GEwinnspiel. Ich würde mich über Arrivals freuen!
    Beste Grüße aus Köln

  23. Debbie sagt:

    Huhu :)

    Ich habe niemand besonderen zum Welttag des Buches beschenkt :D Allerdings habe ich auch zum Welttag des Buches eine Verlosung gestartet, bei der man ein Wunschbuch gewinnen kann :)Ich würde gerne für „Wait for you“ in den Lostopf :)

    Liebe Grüße, Debbie :)

  24. Huhu,
    Ich hab meine Kids beschenkt und Ihnen ganz viel Lesezeit geschenkt gestern :)

    Ok, mit dem kleinsten hab ich eher die Puzzle aus dem Shaun das Schaf Puzzle Buch gemacht, aber den beiden anderen habe ich vorgelesen ;)

    Ich würde gerne für Fragmente in den Lostopf hüpfen, weil die Fortsetzung mir noch fehlt :)

    LG Susan (suetimeless@gmail.com)

  25. Liebe Jessica,

    am Welltag des Buches hat meine Mutter von mir ein kleines Buchpacket bekommen, dass sie sich schon lange gewünscht hat :-) außerdem gab es von mir eine kleine Lesung im Kindergarten. Die kleinen Racker waren sehr begeistert von den Märchen. Stell sich einer vor, dass viele von denen so jung sind, dass sie Rotkäppchen noch nicht kennen ;-)
    Ein tolles Gefühl.
    Da ich das erste Buch verschlungen habe und ich der meinung bin, dass es nach Panem einer der besten Dystopien ist, würde ich mich sehr über das zweite Buch von Dan Wells Fragmente freuen.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende (ja am Donnerstag ;-)) und hoffe, du hattest viel Spaß am Welttag des Buches. Wusstest du eiegtmlich, dass gestern auch der Welttag des Bieres war? ich hoffe, du hast nicht zu tief ins Glas geschaut.

    Liebe Grüße
    Casandra

    casandra-krammer@hotmail.de

    • Schattenkämpferin sagt:

      Hallo Casandra,

      natürlich wusste ich, dass gestern auch Welttag des Bieres ist – darauf habe ich auch auf meiner Facebookseite hingewiesen und so meine Leser erstmal alle ziemlich verwirrt ;)

      Viele Grüße,
      Jessica

  26. Huhu =)
    Da bin ich doch auch gerne dabei. Ich beschenke zum Welttag des Buches meine Leser. Mich selber kann/darf ich nicht beschenken, weil ich Kaufverbot habe, meine Kids fangen schon fast wie ich an (SuB Aufbau), meine bessere Hälfte hatte keine Wünsche und in meinem Bekanntenkreis wird nicht viel gelesen.
    Allerdings werden ich und meine Kinder bei uns Bücher aussortieren und dem KiGa spenden, in den meine Tochter geht, also beschenken wir halt den Kindergarten. =D

    Ich würde gerne für „Partials 2“ in den Topf.

    Ganz liebe Grüße
    Katie
    katiebutler84@yahoo.de

  27. Astrid sagt:

    Meine 8-jährige Tochter hat am 23.04. 3 Bücher von mir bekommen :)

    Und mich selbst habe ich auch beschenkt ;)

    Ich hüpfe für Partials 2 in den Lostopf

    LG Astrid

  28. Sinkana K. sagt:

    Hallo

    ich würde sehr gerne für wait for you in den Lostopf hüpfen, da es auf meiner Wl steht und ich momentan sehr gerne Bücher aus diesem Genre lese.

    Ich habe gestern meine Mutter beschenkt :D Die ist genauso eine Leseratte wie ich und sie würde sich über dieses Buch bestimmt auch sehr freuen (vll.t wäre ich so nett und würde es ihr weitergeben ;) )

    Viele Grüße

  29. Sarah Brandt sagt:

    Beschenkt habe ich dieses Jahr erstmal mich selbst (als kleine Entschädigung dafür, dass ich nicht als Buchschenker gezogen wurde) und danach noch meinen Freund durch eine Aktion einer Thalia Filliale… Wenn man sich dort bei Paypal registriert, bekommt man ein Buch geschenkt!!!
    Ich würde mich übrigends über Fragmente freuen :)
    LG Sarah

  30. Anastasia sagt:

    Hallo! Zum Welttag des Buches habe ich meiner Mutter das Buch „Ein ganzes halbes Jahr“ geschenkt.
    Super Aktion und eine super Buchwahl.Ich würde gerne das Buch „Wait for You“ gewinnen. Das Buch hört sich ganz nach meinem Geschmack an!

    Liebe Grüße
    Anastasia

  31. Katja sagt:

    Hey du
    also ich habe meinem Freund „The Walking Dead“ von Robert Kirkman geschenkt, da hat er sich tierisch gefreut ;)
    Und ich würde mich tierisch über Arrivals freuen!

    Ganz liebe Grüße,
    katja :)

  32. Rachel sagt:

    Hallo!
    Leider konnte ich dieses Jahr wegen meines miesen Kontostandes niemanden mit einem Buch beschenken. :(
    Ich interessiere mich für alle drei Bücher, aber wenn ich mich entscheiden muss, dann wähle ich Fragmente.
    LG Rachel

  33. Ekaterina sagt:

    „Good morning in the morning“
    (xD)

    Also ich habe meiner Mami „Teufel trägt Prada“ geschenkt, weil sie den Film so klasse fand und die Bücher mal gelesen haben wollte, aber irgendwie nie dazu gekommen ist, die zu kaufen :)

    Leide rkenne ich alle drei Bücher nicht, aber ich finde, dass dieses
    Arrivals Fürchte die Unterblichkeit von Melissa Marr
    sehr gut klingt!

    LG
    Kitti

  34. Hörnchen sagt:

    Ich habe meiner Arbeitskollegin die Mütter-Mafia geschenkt. Da sie selbst zwei Kinder im Schul- und Kindergartenalter hat, dachte ich es könnte ihr gefallen. Ich habe das Buch geliebt!!
    Ich möchte mich gerne für Fragmente bewerben :-)

    LG Sandra

  35. Erik sagt:

    Schönen guten Tag,
    also ich habe meiner Freundin so ein Buch gekauft, jedoch weiß ich leider nich tmehr, welches es war, ich glaube von Lynn Raven – ich bin mit ihr in die Buchhandlung gegangen und sie durfte sich beliebig eines aussuchen.

    Ganz ehrlich?
    Das mache ich nie wieder!
    das nächste Mal suche ich einfach aus, denn wir waren eine geschlagene Stunde in der Mayerschen…. Ich bin froh, dass ich mit ihr nach Gladbach und nicht nach Aachen gefahren bin – denn die in Aachen soll ja ziemlich viele Stockwerke haben…
    *schluck*

    Ich kenne mich mit Büchern nicht sonderlich aus, aber ich finde, dass dieses Arrivals Fürchte die Unterblichkeit nicht schlecht klingt und womöglich sehr interessant sein könnte.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Erik Dou

  36. Julia K. sagt:

    Ich würde mich sehr über Fragments freuen.
    Zum Welttag des Buches habe ich leider niemandem eine Freude machen können, da ich einfach gar niemanden gesehen habe. Aber jetzt am Wochenende bekommt meine Nichte ein neues Buch – „Die kleine Meerjungfrau“

  37. Tiffi2000 sagt:

    Ich habe mich an der Aktion Lesefreunde beteiligt und konnte einige Menschen (Besuchern der Bücherei, in der ich arbeite) mit dem Buch „Der Seelenbrecher“ (hoffentlich) eine Freude machen ;)
    Ich würde mich gerne für „Wait for you“ bewerben :)
    LG

  38. Birgit sagt:

    Ich brauche eigentlich keinen speziellen Tag, um ein Buch zu verschenken — ich verschenke so einige Bücher übers Jahr verteilt! :)

    Falls mir die Glücksfee hold ist, würde ich mich über „Arrivals“ freuen.

    Liebe Grüße aus München,
    Birgit

  39. Christine Frank sagt:

    Hallo,
    dieses Jahr habe ich meiner besten Freundin das Buch „Sehnsucht nach Mill River“ geschenkt.
    Dieses Buch hat mir wahnsinnig gut gefallen und ich denke, meiner Freunden wird es ebenso ergehen.
    LG
    Christine

    Falls ich gewinne, hätte ich gerne „Arrivals – Fürchte die Unsterblichkeit“

  40. Caro sagt:

    Hallo,

    also ich habe meine Mutter mit 2 Büchern überrascht, worüber sie sich sehr gefreut hat :) Das macht einen dann selbst immer froh!
    Mein Wunschbuch ist „Waiting for your“.

    Liebe Grüße
    Caro

  41. Monja Freeman sagt:

    Huhu!
    ICh habe dieses Jahr leider niemanden beschenkt :( . Es ging finanziell leider nicht. Ich hätte gerne wieder meinen Kindern neue Bücher geschenkt :)
    Ich würde zu gerne für Fragmente in den Lostopf hüpfen! :)
    GAnz liebe Grüße und danke für das tolle Gewinnspiel
    Monja

  42. Mary sagt:

    Also ich würde eine gute Freundin mir dem Buch überraschen, sie leiht sich immer massenweise von mir aus, ich weiß ehrlich gesagt nicht, wie sie die Menge der Bücher so schnell verschlingen kann^^
    Sicher würde sie sich sehr freuen.
    Würde mich in diesem Fall für Arrivals interessieren ;)
    Ich verlose übgrigens dieses ahr den 2. Teil von Cassia & Ky, der vor kurzem als Taschenbuch erschienen ist ;)

    Liebe Grüße
    Mary

  43. Gabi sagt:

    Hallo,
    speziell zum Welttag des Buches habe ich kein Buch verschenkt, aber mit „F“ von Daniel Kehlmann habe ich letzten Monat jemandem eine Freude gemacht.
    Ich würde mich über Fragmente freuen.
    Liebe Grüße
    Gabi

  44. Steffi sagt:

    Hallihallo :)
    Zum Welttag des Buches habe ich einer anderen Bloggerin „Die Blutlinie“ von Cody McFadyen geschickt, damit diese endlich mit der Reihe beginnt und wir im Oktober gemeinsam die Neuerscheinung lesen können. Man merkt, war also nicht ganz uneigennützig ;)
    Auch ich würde gerne in den Lostopg für Fragmente springen…mit elegantem Köpper, das versteht sich natürlich von selbst ;)
    Liebe Grüße
    Steffi

  45. Ich möchte gerne für Wait for you in den Lostopf springen. Zum Welttag des Buches hab ich nichts richtig verschenkt, aber ich hab meiner Schwester 2 Bücher zum Lesen geliehen. Außerdem ist meine Bestellung für sie noch nicht angekommen. Sie ist ein totaler Sternenschweif-Fan und bekommt von mir die nächsten Teile, die ihr noch fehlen, davon.
    Lg Sandy

  46. Bücherfee sagt:

    Huhu,
    wir haben in diesem Jahr 5 Bücher an Lesefreunde verschenkt/verlost.

    1. Der Torwächter
    2. Wie Großvater ein Wikinger wurde
    3. Begräbnis auf dem Mond
    4. Hier könnte ich zur Welt kommen
    5. Allein im Ozean

    Sehr gerne würde ich für „Fragmente“ in den Lostopf, da ich das erste Buch bereits besitze und es toll wäre die Fortsetzung gleich mitzulesen.

    LG
    Steffi

  47. Mone P sagt:

    Huhu,
    boah da bin ich ja nochmal rechtzeitig eingetrudelt.
    Zum Welttag des Buches gab und gibt es natürlich auch bei mir auf dem Blog eine Verlosung. Im Privaten Bereich habe ich meine Freundin beschenkt, die noch Urlaubslektüre brauchte. Unter anderem habe ich ihr “ Das Glücksarmband“ mitgegeben, was ich total toll fand :)
    Ich würde gerne für Wait for you in den Lostopf mit anlauf springen :)
    Lg Mone P. ( abbelschoale@yahoo.de)

  48. Silvia sagt:

    Ich habe meiner Tochter das 4. Okso Pollock Buch geschenkt und bin sehr froh, daß sie so viel liest :-)
    Hier würde ich am liebsten „Fragmente“ gewinnen…

  49. BookWorm sagt:

    Hallo :)

    Ich würde gerne in den Lostopf für „wait for you“ hüpfen.
    Also ich habe meiner besten Freundin „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ von John Green geschenkt. Das Buch ist mein Lieblingsbuch und ich hoffe sehr, es gefällt ihr :)

    Liebe Grüße
    Kathi

  50. Stephanie sagt:

    Guten Abend! Ich habe mit Amelie Frieds „Der Mann von nebenan“ Familie, Freunde und Arbeitskolleginnen glücklich gemacht. Ich würde übrigens gern für „Wait for you“ in den Lostopf hopsen. :-)

Leave a Reply