soundtrack of a shadow life #53: “Champion”

soundtrack of a shadow life #53: “Champion”
Ein neuer Monat, ein neuer Song aus dem Soundtrack meines Lebens. Nachdem ich mich im Buchmessenmonat für einen Titel aus der Spotify-Playlist „Rock Supreme“ entschieden habe, der mich bereits lange vorher begleitet hat, möchte ich euch im November einen weiteren Song aus dieser Playlist vorstellen, der allerdings gerade zur Frankfurter Buchmesse eine wichtige Rolle spielte.

soundtrack of a shadow life #52: “Thnks fr th Mmrs”

soundtrack of a shadow life #52: “Thnks fr th Mmrs”
Ein neuer Monat, ein neuer Song aus dem Soundtrack meines Lebens. Whoop whoop, ja, ich schaffe es auch endlich mal wieder, euch einen neuen Titel aus der Musikkiste vorzustellen. Es war bei Weitem nicht ruhig in den letzten Monaten, im Gegenteil, ich habe eigentlich fast rund um die Uhr eine Playlist bei Spotify laufen lassen.

soundtrack of a shadow life #51: “Despacito – Remix”

soundtrack of a shadow life #51: “Despacito – Remix”
Ein neuer Monat, ein neuer Song aus dem Soundtrack meines Lebens. Endlich zeigt sich der Frühling auch in Hamburg von seiner besten Seite, und das ist für mich Grund genug, endlich mal wieder ein bisschen in meiner Musikkiste zu graben und den passenden Song für den April rauszusuchen.

soundtrack of a shadow life #50: “A Beautiful Lie”

soundtrack of a shadow life #50: “A Beautiful Lie”
Ein neuer Monat, ein neuer Song aus dem Soundtrack meines Lebens. Auch diesen Monat bin ich wieder spät dran und eigentlich stand meine Auswahl schon länger fest – bis ich feststellte, dass ich den Song schon einmal im Repertoire präsentiert hatte.

soundtrack of a shadow life #49: “Night Drive”

soundtrack of a shadow life #49: “Night Drive”
Ein neuer Monat, ein neuer Song aus dem Soundtrack meines Lebens. Ui, diesen Monat bin ich wieder reichlich spät dran, aber das kennt ihr ja zum Teil nicht anders von mir. Aber es ist noch nicht zu spät, denn der Februar ist erst übermorgen zusammen, und eigentlich steht schon seit Anfang des Monats fest, welcher Titel – oder zumindest welche Band – ich euch dieses Mal präsentieren möchte.

soundtrack of a shadow life #48: “Bad Things”

soundtrack of a shadow life #48: “Bad Things”
Ein neuer Monat, ein neuer Song aus dem Soundtrack meines Lebens. Diesen Monat habe ich mich für einen Song entschieden, der noch gar nicht so lange Bestandteil meines Lebenssoundtracks ist. Um genau zu sein, war es auch eher Zufall, dass ich dieses Lied überhaupt entdeckt habe.

soundtrack of a shadow life #47: “Have Yourself A Merry Little Christmas”

soundtrack of a shadow life #47: “Have Yourself A Merry Little Christmas”
Ein neuer Monat, ein neuer Song aus dem Soundtrack meines Lebens. Im Dezember muss natürlich ein Weihnachtssong in den Soundtrack. Und Michael Bublé ist ja auch kein unbekanntes Gesicht in dieser Rubrik oder generell auf den Schattenwegen. Dieses Jahr habe ich mich wieder einmal für die Coverversion eines bekannten Weihnachtssongs entschieden, weil ich das Lied grundsätzlich sehr gerne mag und der Meinung bin, dass Michael Bublé eigentlich so ziemlich alles singen könnte und einen Hit daraus machen würde :D Ich mag seine Stimme einfach unglaublich gerne und finde besonders dieses Weihnachtsalbum sehr gelungen – und das von einer, die normalerweise wirklich nur an den Weihnachtstagen selbst entsprechende Musik hört, und selbst dann nur gezwungenermaßen.

soundtrack of a shadow life #46: “Next November”

soundtrack of a shadow life #46: “Next November”
Ein neuer Monat, ein neuer Song aus dem Soundtrack meines Lebens. Wahnsinn, dass der November auch schon wieder fast vorbei ist. Die Zeit rast momentan wieder unheimlich, oder kommt mir das nur so vor? Gerade jetzt zum Jahresende scheint sie förmlich durch unsere Finger zu fließen und ich denke mir irgendwie mehrfach in der Woche, krass, schon der und der Tag.

soundtrack of a shadow life #45: “I’m Reading a Book”

soundtrack of a shadow life #45: “I’m Reading a Book”
Ein neuer Monat, ein neuer Song aus dem Soundtrack meines Lebens. Oktober. Buchmessenmonat. Da kam eigentlich nur ein Lied in Frage. Eines, über das ich vor Urzeiten selbst nur zufällig gestolpert bin, das mir aber immer mal wieder durchs Ohr huscht und einfach jedes Mal für gute Laune sorgt.

soundtrack of a shadow life #44: “One More Light”

soundtrack of a shadow life #44: “One More Light”
Ein neuer Monat, ein neuer Song aus dem Soundtrack meines Lebens. Es gab lange keine Musik auf den Schattenwegen. Wobei das nicht ganz der Wahrheit entspricht, denn Anfang August gab es in meinem persönlichen Abschiedsbrief an Chester Charles Bennington eine ganze Menge Musik, die ich mit euch geteilt habe.