Gänseblümchen der Woche #14/2019

Gänseblümchen der Woche #14/2019

Sonntagabend, die Fellnasen sind mit ihrem Abendessen versorgt, alle Aufgaben sind erledigt, man kommt bei einer Tasse Lieblingstee allmählich zur Ruhe und man reflektiert die zurückliegende Woche. Höchste Zeit also für die Gänseblümchen der Woche.

Eine anstrengende Woche und ein produktives Wochenende liegen hinter mir und jetzt freue ich mich auf die letzten vier Arbeitstage vor knapp anderthalb Wochen purer Freizeit.

Blogtour: „Dein fremdes Herz“ – Vertrauen (Tag 5)

Blogtour: „Dein fremdes Herz“ – Vertrauen (Tag 5)

Herzlich willkommen zum fünften und damit leider schon letzten Tag der Blogtour zu „Dein fremdes Herz“ von Kati (Katharina) Seck!

Seit Freitag, übrigens dem Erscheinungstag des Buches, habt ihr nun schon verschiedene Einblicke in den fünften Roman der Autorin erhalten und ich hoffe, ihr hattet bis hierher viel Spaß bei den einzelnen Beiträgen.

Monatsrückblick 03/2019 – Leseflaute, Schreibflow und Messefieber

Monatsrückblick 03/2019 – Leseflaute, Schreibflow und Messefieber

Da war der Buchmessenmonat auch schon wieder vorbei – und als wäre das nicht schlimm genug, wurde uns auch noch eine Stunde vom wertvollen Wochenende geklaut! Na ja, jetzt läuten wir also meinen Geburtstagsmonat ein, in zwei Wochen habe ich schon wieder ein paar Tage Urlaub und auf meiner Leseliste für April stehen viel zu viele Bücher.

Gänseblümchen der Woche #13/2019

Gänseblümchen der Woche #13/2019

Sonntagabend, die Fellnasen sind mit ihrem Abendessen versorgt, alle Aufgaben sind erledigt, man kommt bei einer Tasse Lieblingstee allmählich zur Ruhe und man reflektiert die zurückliegende Woche. Höchste Zeit also für die Gänseblümchen der Woche.

Da ich das ganze Wochenende fleißig war, möchte ich den Wochenrückblick dieses Mal etwas kürzer halten.

lbm19 – Messeimpressionen in Bildern

lbm19 – Messeimpressionen in Bildern

Nach all den vielen Worten in den drei Messetagesberichten sollt ihr jetzt noch ein paar (mehr) Bilder bekommen. Ich habe so viele tolle Menschen getroffen und viel zu wenige Fotos gemacht, und ich glaube auch nicht, dass ich das nach so vielen Messebesuchen irgendwann noch lernen werde.

lbm19 – Messehighlights in geballter Ladung (Tag 3)

lbm19 – Messehighlights in geballter Ladung (Tag 3)

Mit etwas Verspätung folgt nun auch der dritte Messebericht, aber getreu dem Motto „Besser spät als nie!“ bin ich froh, dass ich mich dieses Jahr aufraffen konnte, auch nach der Messe noch über die Tage zu schreiben. Irgendwie hat mir die LBM einen neuen Auftrieb gegeben und ich habe jetzt so richtig Bock, Ideen umzusetzen, Projekte in Angriff zu nehmen und generell die Schattenwege auch wieder mit literarischem Leben zu füllen.

lbm19 – Der Tag, an dem sich die Ereignisse überschlugen (Tag 2)

lbm19 – Der Tag, an dem sich die Ereignisse überschlugen (Tag 2)

Auch am Abend des zweiten Messetages war ich eigentlich fest entschlossen, den Messebericht zeitnah, also quasi sofort zu schreiben. Doch über den Tag verteilt ist so viel passiert, was mich mit Euphorie und Adrenalin überschüttet hat, dass ich abends einfach nicht so richtig zur Ruhe gekommen bin und kaum ein sinnvolles Wort tippen konnte.

Gänseblümchen der Woche #12/2019

Gänseblümchen der Woche #12/2019

Sonntagabend, die Fellnasen sind mit ihrem Abendessen versorgt, alle Aufgaben sind erledigt, man kommt bei einer Tasse Lieblingstee allmählich zur Ruhe und man reflektiert die zurückliegende Woche. Höchste Zeit also für die Gänseblümchen der Woche.

Nachdem ich den ersten Tag nach der Messe komplett vergammelt habe, obwohl unfassbar viel auf dem Plan steht, möchte ich zu dieser späten Stunde wenigstens noch kurz mit euch auf die Woche zurückschauen.

lbm19 – Ein buntgemischter Messeauftakt (Tag 1)

lbm19 – Ein buntgemischter Messeauftakt (Tag 1)

Seit kurz vor 20 Uhr habe ich nun dieses Browser-Fenster auf und will den Bericht zum ersten Messetag schreiben. Doch ich sag’s euch, wie es ist – ich bin echt kaputt, dabei war der erste Tag verhältnismäßig ruhig. Am liebsten würde ich mich mit meiner aktuellen Lektüre ins Bett legen, noch ein paar Seiten lesen und dann einfach schlafen, denn morgen wird definitiv nicht entspannter.

soundtrack of a shadow life #56: „Ellenbogengesellschaft (Pogen)“

soundtrack of a shadow life #56: „Ellenbogengesellschaft (Pogen)“

Ein neuer Monat, ein neuer Song aus dem Soundtrack meines Lebens.

Wer mir auf den sozialen Medien folgt, der wird sicherlich schon eine Ahnung gehabt haben, dass der Monatssong für März von einer bestimmten Band stammen würde. Tatsächlich hatte ich schon im Februar überlegt, aber irgendwie passte es dann doch besser in den Konzertmonat.