Gänseblümchen der Woche #8/2018

sw-gaensebluemchen-250Sonntagabend, die Fellnasen sind mit ihrem Abendessen versorgt, alle Aufgaben sind erledigt, man kommt bei einem Glas Wein (heute gibt es alternativ ein kühles Alster) allmählich zur Ruhe und man reflektiert die zurückliegende Woche. Höchste Zeit also für die Gänseblümchen der Woche.

Junge, Junge, war das wieder eine Woche. Erst zwei Tage arbeiten, am ersten Tag abends dann noch Chase zu den Hundesittern bringen (und ihn anschließend ganz schrecklich vermissen), dann am zweiten Tag direkt vom Büro aus in den Zug nach Leipzig, dort einen Tag Abgammeln und (scheinbar dringend benötiges) Ausruhen, mit abendlicher Nachricht, dass Chase sich verletzt hat, anschließend drei Tage Leipziger Buchmesse mit wieder einmal drölfzigtausend Eindrücken und vielen neuen Büchern, wobei der letzte Tag durchzogen war von Panik und ständigem Gechecke der DB-Seite, insgesamt heftigste Wetterschwankungen inklusive Regen, Sonne und zwei Tagen durchgehendem Schneefall, Ausnahmezustand am Leipziger Hauptbahnhof, uninformierten (und teilweise leider auch desinteressierten) Bahnmitarbeitern am Info-Stand und in der Lounge, eine abenteuerliche Rückfahrt mit parallelem Gucken bei Google-Maps und auf der DB-Seite, total erschöpftes Ankommen in Hamburg, Wiedersehens-(und -hörens-)freude bei den Fellnasen (und mir natürlich), abgerundet durch einen richtigen Gammelsonntag mit viel Kuschelei und Schlaferei.

Also ja, die Woche hatte es wirklich in sich und von jeder Facette des Lebens war ein kleines Stück dabei. Es war viel Platz für unschöne Dinge, aber auch mindestens genauso, wenn nicht sogar noch mehr für wunderbare Glücksmomente. Und da es bei den Gänseblümchen um genau diese gehen soll, komme ich nun zu meinen drei Wochenhighlights.

Gänseblümchen der Woche – KW 11/2018

Das erste Gänseblümchen für diese Woche gehört natürlich der Leipziger Buchmesse, die mich trotz all des vorhergehenden Ärgers wegen Umplanungen gerade in den letzten Tagen und Stunden vor dem direkten Start mit großer Vorfreude erfüllt hat. Eigentlich hat die LBM ein ganzes Gänseblümchen-Beet für sich alleine verdient, aber das wisst ihr wahrscheinlich sowieso schon, daher möchte ich dem Pflänzchen hier inmitten der anderen ein Zuhause geben. Es war wie immer anstrengend, laut, nervtötend, aufregend, kräftezehrend, schlafdefizitfördernd … und einfach ganz WUNDERVOLL! Auch wenn ich nicht alle Gesichter gesehen bzw. getroffen habe, die ich gerne gesehen bzw. getroffen hätte, waren es drei wunderschöne Tage mit wieder einmal unglaublich vielen Impressionen, jeder Menge Input und ich darf mich sogar über einen kleinen Aufschwung der Motivation freuen, der in Leipzig ihren Anfang genommenn hat und hoffentlich noch eine ganze Weile vorherrscht.

Mein zweites Gänseblümchen schließe ich deshalb hier direkt an – die LBM hat mir besonders durch den unfreiwillig freien Tag am Mittwoch die Zeit und auch die Muße geliefert, mich endlich mal wieder in Ruhe hinzusetzen und ein wenig an Ideen für die Schattenwege zu feilen. Aber nicht nur das, ich war tatsächlich auch produktiv, wie man an den Artikeln der letzten Tage sehen kann. Zwar wurden durch die DB bzw. ihre Unfähigkeit, die angekündigte Rückkehr des Winters zu managen, weitere Pläne vorerst vereitelt, doch ich habe nicht vor, mich davon runterziehen oder abbringen zu lassen. Die Ideenliste steht, fein säuberlich in meinem neuen Notizbüchlein aufgeschrieben, und freut sich schon darauf, in die Tat bzw. die Tastatur umgesetzt zu werden. Ihr dürft euch auf einiges freuen ;)

Und Gänseblümchen Nummer drei ist wahrscheinlich das wichtigste Gänseblümchen für diese Woche, denn ich möchte es der Busfahrerin schenken, die am Samstag aus vielerlei Gründen (wahrscheinlich nicht nur) meine persönliche Heldin des Tages war. Denn obwohl sie eigentlich frei hatte und den Abend hätte vor dem Kamin verbringen können, hat sie sich in Berlin in einen Reisebus gesetzt, ist nach Leipzig gefahren, hat dort genervte und kaputte (im Sinne von entkräftete) Menschen eingesammelt und sie auf schnellstem Wege nach Berlin kutschiert. Dabei hat sie nicht nur einen grandiosen, waschechten Berliner Humor an den Tag gelegt und alles dafür gegeben, uns die Situation zumindest ein wenig angenehmer zu machen, nein, sie war auch fest entschlossen, die Insassen dieses Busses so schnell nach Berlin zu bringen, dass der weiterreisende Teil den allerletzten Zug nach Hamburg noch bekommt. Was wir auch geschafft haben. Deshalb, liebe Berliner Busfahrerin, falls Du das hier jemals lesen solltest: DANKE, DANKE, DANKE für Deinen fabelhaften Einsatz!

Das waren meine drei Gänseblümchen für diese Woche. Ich bin gespannt, was die kommende Woche für mich bereithält.

Wenn ihr mögt, verratet mir gerne eure Gänseblümchen der Woche oder auch des Tages in den Kommentaren. Ihr seid natürlich auch herzlich eingeladen, diese Idee zu teilen und gerne auch auf euren Blog zu übernehmen :)

Die Ursprungsidee stammt von Annie auf Hoffnungsschein.

Dieser Beitrag ist Teil 52 von 65 aus der Serie: Gänseblümchen der Woche | Zeige alle Teile

Teil 1: Gänseblümchen der Woche #1

Teil 2: Gänseblümchen der Woche #2

Teil 3: Gänseblümchen der Woche #3

Teil 4: Gänseblümchen der Woche #4

Teil 5: Gänseblümchen der Woche #5

Teil 6: Gänseblümchen der Woche #6

Teil 7: Gänseblümchen der Woche #7

Teil 8: Gänseblümchen der Woche #8

Teil 9: Gänseblümchen der Woche #9

Teil 10: Gänseblümchen der Woche #10

Teil 11: Gänseblümchen der Woche #11

Teil 12: Gänseblümchen der Woche #12

Teil 13: Gänseblümchen der Woche #13

Teil 14: Gänseblümchen der Woche #14

Teil 15: Gänseblümchen der Woche #15

Teil 16: Gänseblümchen der Woche #16

Teil 17: Gänseblümchen der Woche #17

Teil 18: Gänseblümchen der Woche #18

Teil 19: Gänseblümchen der Woche #19

Teil 20: Gänseblümchen der Woche #20

Teil 21: Gänseblümchen der Woche #21

Teil 22: Gänseblümchen der Woche #22

Teil 23: Gänseblümchen der Woche #23

Teil 24: Gänseblümchen der Woche #24

Teil 25: Gänseblümchen der Woche #25

Teil 26: Gänseblümchen der Woche #26

Teil 27: Gänseblümchen der Woche #27

Teil 28: Gänseblümchen der Woche #28

Teil 29: Gänseblümchen der Woche #29

Teil 30: Gänseblümchen der Woche #30

Teil 31: Gänseblümchen der Woche #31

Teil 32: Gänseblümchen der Woche #32

Teil 33: Gänseblümchen der Woche #33

Teil 34: Gänseblümchen der Woche #34

Teil 35: Gänseblümchen der Woche #35

Teil 36: Gänseblümchen der Woche #36

Teil 37: Gänseblümchen der Woche #37

Teil 38: Gänseblümchen der Woche #38

Teil 39: Gänseblümchen der Woche #39

Teil 40: Gänseblümchen der Woche #40

Teil 41: Gänseblümchen der Woche #41

Teil 42: Gänseblümchen der Woche #42

Teil 43: Gänseblümchen der Woche #43

Teil 44: Gänseblümchen der Woche #44

Teil 45: Gänseblümchen der Woche #45

Teil 46: Gänseblümchen der Woche 2017 – Ein persönlicher Jahresrückblick

Teil 47: Gänseblümchen der Woche #1/2018

Teil 48: Gänseblümchen der Woche #2/2018

Teil 49: Gänseblümchen der Woche #3/2018

Teil 50: Gänseblümchen der Woche #6/2018

Teil 51: Gänseblümchen der Woche #7/2018

Teil 52: Gänseblümchen der Woche #8/2018

Teil 53: Gänseblümchen der Woche #9/2018

Teil 54: Gänseblümchen der Woche #10/2018

Teil 55: Gänseblümchen der Woche #12/2018

Teil 56: Gänseblümchen der Woche #13/2018

Teil 57: Gänseblümchen der Woche #14/2018

Teil 58: Gänseblümchen der Woche #15/2018

Teil 59: Gänseblümchen der Woche #16/2018

Teil 60: Gänseblümchen der Woche #17/2018

Teil 61: Gänseblümchen der Woche #18/2018

Teil 62: Gänseblümchen der Woche #19/2018

Teil 63: Gänseblümchen der Woche #20/2018

Teil 64: Gänseblümchen der Woche #21/2018

Teil 65: Gänseblümchen der Woche #22/2018


|


Leave a Reply